26. Woche – der Rückblick

9. September 2009 um 16:09 Uhr

Diät-Ticker - Sichtbar abnehmenDas war ja klar und angekündigt!
Seit dem letzten Mal, an dem ich mein Gewicht mitteilte – und das ist mittlerweile etwas über einen Monat her – habe ich 3,4 Kilo zugenommen. Eigentlich ganz logisch, wenn man sich nicht mehr bewegt und nur noch für das Spielen auf Facebook lebt!

Ich ärgere mich wirklich, weil es ja nicht nur die Gewichtszunahme ist sondern auch schon wieder meine körperliche Leistungsfähigkeit einschränkt. Aber es geht wieder aufwärts. Die letzten beiden Tagen war ich zumindest wieder – natürlich mit meinem Netbook bewaffnet – draußen im Garten. Heute habe ich abgesagt, weil Hausarbeit angesagt ist. Das ist für mich immerhin eine totale Rückkehr ins “normale” Leben.

Denn sonst bestimmte nur Facebook und die vielen Spiele und neuen Menschen, die ich dort kennen lerne, mein Leben. Das ist faszinierend und irre zugleich! Ich will mich dazu gar nicht weiter auslassen, es folgt bestimmt in den nächsten Tagen noch der eine oder andere Artikel dazu. Und ich sehe, dass diese neue Online-Sucht nicht nur mich erfasst hat. Es fallen mehr und mehr Blogs Facebook zum Opfer!

Ich werde garantiert nicht aufhören zu bloggen. Auch neben Facebook war es gerade mal wieder der Stress mit meiner Exfreundin, dieses ewige Hickhack, ihr Alkoholkonsum und die Frage, ob sie hier nun schreibt oder nicht, was mich total abnervte. Das hat mich von Freitag bis heute mehr oder weniger beschäftigt. Ich komme einfach nicht damit klar, dass sie sich nur Freitags meldet und erst lustig und dann depressiv wird. Das bringt mich einfach in mentalen Stress, der mir nicht gut tut.

Fakt ist, dass das wenige, was hier in den letzten Wochen kam, nicht berauschend war und plerzelwupp hat sich zu Recht beschwert, dass hier mal wieder mehr Qualität produziert werden muss. Ich werde auch seinem Wunsch entsprechen und einige Tipps&Tricks und Neuigkeiten präsentieren. Nebenbei arbeite ich ja auch noch an einem neuen Projekt, das auf Joomla laufen soll. Das bedeutet eine vollkommen neue Erfahrung und Herausforderung.

Für mich ist jetzt die Sommerpause tatsächlich beendet. Ich sehe zu, dass ich wieder meinen täglichen Rhythmus hinbekomme und mich auch wieder auf meine Diät konzentriere. Heute Abend werde ich auch meine Feeds mal wieder durchsieben und den einen oder anderen mit meinem Besuch beglücken :)

41 Kommentare zu “26. Woche – der Rückblick”

  1.  Sascha am 9. September 2009 um 17:18 Uhr

    Mehr Tipps & Tricks wäre ich auch nicht abgeneigt, die habe ich hier immer besonders gern gelesen und häufig etwas dabei gelernt.

    Facebook probiere ich nunmehr auch seit ein paar Tagen aus und habe mir mein „gesichtet“ sofort gesichert^^. Wirkt anfangs etwas unübersichtlich, allerdings ist das bei neuen Dingen ja häufig so, weswegen ich mich da nicht abschrecken lasse. Jedoch werde ich partout die Finger von diesem Mafia-Spiel lassen (sorry ;)), aber da hab ich schon von zu vielen Leuten mitbekommen, dass sie plötzlich laut eigener Aussage zu viel Zeit da hinein gesteckt haben :)

    Nun, dann bin ich mal gespannt, wie es a) und b) vor allem mit dir weitergehen wird ;)

  2.  Tom am 17. Februar 2011 um 16:41 Uhr

    Ich hatte auch einmal so eine Zeit, ich viel zu viel Zeit in Facebook und online Spiele inverstiert habe! Da sollte man so schnell wie möglich die Finger von lassen, ansonsten riskiert man das reale Leben zu vernachlässigen. Daher am besten ein eigenes Limit setze und vielleicht statt 4 mal die Woche nur 1 mal die Woche zocken! Besser ist das auf jeden Fall.

  3.  Sven am 24. Februar 2011 um 15:07 Uhr

    Ich finds erstmal echt klasse, dass du dein Gewicht hier einfach offen preis gibt.. das traut sich ja nun nicht jeder! Dazu gibst du sogar noch dein Zielgewicht an. Das ist sehr lobenswert. Allerdings musst du echt aufpassen das Facebook und das Bloggen nicht die Oberhand gewinnen.

    Ansonsten Kann es passieren, dass du wieder abrutschst und das will ja nun wirklich keiner! Deshalb grenz das ruhig ein… weiß nicht.. 4–5 Std. am Tag? würde das funktionieren oder ist das zu wenig?

  4.  Jennifer am 2. März 2011 um 15:55 Uhr

    Kenn ich kenn ich… aber wenn man erstmal die nötige selbstdisziplin aufbringt und limits setzt fühlt man sich auch gleich besser! gerade bei spielen – einfach mal überlegen: bringt mir/anderen das was? lohnt sich die investierte zeit? so lässt sich das meiste zumindest reduzieren und man hat mehr zeit für die anderen schönen dinge des lebens ;)

  5.  Fräulein Fit am 23. März 2011 um 14:07 Uhr

    Schade das schon seit längerem keine neuen Einträge mehr zu verzeichnen sind :/Mich würde interessieren, ob du es geschafft hast, der Minispiel‑ und Facebooksucht zu entkommen. Und auch, ob dein anderes Projekt (Joomla) von Erfolg war. Oder ist es letztendlich sogar so erfolgreich, das du den ganzen Tag nur noch damit beschäftigt bist?! ;)

  6.  Justin am 6. April 2011 um 15:14 Uhr

    hey ich mag deinen blog, sehr guter schreibstil , lässt sich super lesen ,weiter so;)

  7.  Steven am 11. April 2011 um 14:19 Uhr

    Herzlichen Glückwunsch zur Abnahme!! Ich freue mich sehr für dich… Also immer schön weiter motiviert bleiben ;)

  8.  Sebastian am 11. April 2011 um 22:14 Uhr

    Hey – lass dich nicht unterkriegen!! Die paar Kilo nimmst du schnell wieder ab. Nur nicht den Mut verlieren!!

  9.  Franziska am 27. April 2011 um 11:16 Uhr

    Hey – was ist denn mit deinem Blog los? Der vereinsamt ja total… Oder gibt es über dein Gewicht nichts mehr zu schreiben?

  10.  Tony am 28. April 2011 um 09:54 Uhr

    Mhh ich kann mir dein Schweigen nur damit erklären, dass du mittlerweile dein Traumgewicht erreicht hast… aber vielleicht hältst du uns ja trotzdem auf dem Laufenden. Ich fände es jedenfalls klasse!

  11.  k1von3 am 16. Mai 2011 um 21:28 Uhr

    Hi du,

    bist du denn alleine am abnehmen oder hast du wen der/die mit dir an einem Strang zieht?
    Habe selbst erlebt, dass alleine abnehmen oft erfolglos bleibt – oder hast du, wie mein Vorposter vermutet, bereits dein Wunschgewicht erreicht? Würde mich für dich freuen!

  12.  Electric Scooters am 19. Mai 2011 um 16:55 Uhr

    Habe selbst erlebt, dass alleine abnehmen oft erfolglos bleibt â?? oder hast du, wie mein Vorposter vermutet, bereits dein Wunschgewicht erreicht? Würde mich für dich freuen!

  13.  Karriere Berater am 18. Juli 2011 um 22:54 Uhr

    Viel Erfolg weiterhin beim Abnehmen.

    Vom meinem
    Karriere Portal aus gesendet.

  14.  Robert am 11. September 2011 um 19:36 Uhr

    Ja das mit dem Abnehmen ist so eine Sache. Wenn man sein Traumgewicht erreicht hat, braucht man wahrscheinlich nicht mehr soviel darüber zu berichten. Aber eventuell kommt ja noch was. Wunschgewicht erreicht? Wäre auf jeden Fall schön für dich! Greetz Robert

  15.  Beate am 5. Oktober 2011 um 15:31 Uhr

    Hallo Harmut,

    ich wünsche Dir sehr,dass du mal dein Traumgewicht erreichst. Aber pass mit der Diät auf! Diät war noch nie gut aber das weißte ja hoffentlich. Lieber sich satt Essen aber nicht von Fastfood oder so, sondern von Obst und Gemüse! Nicht vergessen zusätzlich noch Sport zu treiben. Ich drücke Dir Daumen! Gib bloß nicht auf, dass schaffst du schon! Wenn du noch paar Tipps brauchst, dann schreib mir einfach. Viel Erfolg noch!

  16.  Sonja am 1. November 2011 um 12:09 Uhr

    …na hast du dein Traumgewicht mittlerweile errreicht? Liebe Grüße Sonja

  17.  Tanja am 4. November 2011 um 16:18 Uhr

    Das mit dem Gewicht würde mich auch interessieren, bin auch grad an so einem „Abnehm Projekt“, zweifele aber etwas daran ob ich es bei den ganzen Süssigkeiten zu Weihnachten auch durchsetzen kann…

  18.  compare motor trade insurance am 8. Januar 2012 um 09:28 Uhr

    This is great that you gained weight as Ⅰ am so much dying to gain weight as atleast you can loose weight by some exercises but gaining is so tough.

  19.  viagra generika am 8. Februar 2012 um 14:19 Uhr

    Hallo .. vielen Dank für die ausführlichen Infos

  20.  generika am 12. März 2012 um 14:37 Uhr

    You’ll follow a diet! Now! Not an hour and a day later!! We believe in you!

  21.  cialis am 21. Oktober 2012 um 21:01 Uhr

    Ihr Beispiel ist inspirierend. Halten Sie das gleiche Gewicht, vor allem Gesundheit! Viel Glück für Sie!

  22.  viagra cialis am 30. Oktober 2012 um 19:42 Uhr

    Ich wei� für mich, dass die Ernährung nach der Saison gewählt werden sollte. Dies bedeutet, dass eine Ernährung, die gut im Sommer ist, kann auch im Winter schädlich :)

  23.  viagra am 1. November 2012 um 20:34 Uhr

    Wenn Waffenstillstand aktiv zu sein, dann keine Diät geringe Gewicht wird nicht aufhören. Eine schlechte Ernährung kann sogar schaden Ihrer Gesundheit.

  24.  Cialis online am 6. März 2013 um 06:57 Uhr

    Werden Sie mit Ihrem Umgang tägliches Leben frustriert? Wollen Sie Sie hatte eine wesentlichere Errichtung, so konnten Sie Frauen erfüllen? Richtig gibt es natürliche Pillen, die Ihre Sexualexistenz völlig umdrehen können. Vielleicht haben Sie von diesen davor gehört und stellen infrage tun Penis-Pillen funktionieren echt. Lassen Sie uns, gerade eine nähere Suche zu nehmen. Arbeiten Penis-Pillen Wirklich dass Gebrauch Natürliche Kräuterzutaten? Es gibt spezifisches Kraut und Minerale, die alle vollnatürlichen Kräuterpenis-Block-Unternehmen verwenden. Diese Elemente sind seit Hunderten von Jahren in vielen chinesischen Kräuterheilmitteln verwertet worden. Und wenn verschmolzen, mit der Kapselsorte werden Sie auÃ?ergewöhnliche sexuelle Vorteile erhalten, die Ihren Umgang tägliches hervorragendes Leben machen werden. So, was muss dieses Kraut tun müssen? So, es gibt drei primäre Verbesserungen Ihre Körperbau-Voraussetzungen, um Ihren Penis länger, dicker zu machen, sexuelles Aushalten und stärkere Ejakulationen erhöht zu haben. Diese erhalten die richtigen Beträge von Stickstoffoxyd, Testosteron, und bekommen gesunden Blutumlauf. Es gibt sicher einiges Kraut, das Ihren Körperartikel von Stickstoffoxyd erhöhen wird. Sie sind Horny Goat Weed und L’arginine. Das Verwenden eines Kräutersexualblocks mit diesen Bestandteilen hat genau den gleichen Einfluss wie das Verwenden eines Errichtungsblocks von Viagra. Sie werden wirklich Ihre Errichtung fühlen schwieriger innerhalb von 45 Minuten erwerben, einen Penis-Block mit diesem Kraut darin zu nehmen.

  25.  viagra bestellen am 6. März 2013 um 15:18 Uhr

    You follow a diet! We believe in you!

  26.  mbt shoes am 5. Mai 2013 um 12:39 Uhr

    Among the list of best roles of all. So he gave armor (tanks) a lower priority (although giving airborne and airmobile troops a large priority). Changing him was Gen Creighton Abrams (namesake of today’s M1 Abrams Major tattle TankMBT).

  27.  Jan Hoffman am 5. Juni 2013 um 15:08 Uhr

    Weiterhin viel Glück. Interessant mal sowas zu lesen und keinen geschönten bericht zu bekommen.

  28.  cheapest essay writing service am 1. Juli 2013 um 12:16 Uhr

    Book reviews can be written for a number of reasons, for an online purchasing site such as Amazon, a book report for school or even in a professional publication. Typically used as recommendation tools, book reviews carefully examine the material without spoiling the majority of the novel. With a few simple steps and reminders, you help other readers find a book that might be right for them. Thanks.

  29.  purchase an essay am 10. Juli 2013 um 07:04 Uhr

    Thanks for taking the time to discuss this, Ⅰ feel strongly about it and love learning more on this topic. If possible, as you gain expertise, would you mind updating your blog with more information?

  30.  Johan am 16. Juli 2013 um 16:50 Uhr

    Hallo,
    Ich abnehme mit effektivem Mittel – Sibutril.
    Ich habe über 10 Kilo bevor meine Urlaub verloren.
    Ich empfehle Ihnen dieses Mittel im online Shop http://www.guteapotheke.com/sibutril-kaufen.html.

  31.  Nossa am 23. Juli 2013 um 12:46 Uhr

    Potenzmittel vergleich – die beste und effektive Auswahl – http://www.potenzmittelimvergleich.com In der modernen Welt gibt es viele Medikamente für Verbesserung der erektilen Disfunktion, sind aber die beliebste und weit verbreitete Viagra, Cialis, Levitra und Kamagra. Sehen Sie bitte die Tabelle Pottenzmittel Vergleich und wählen die passende Medikament.

  32.  Monrik am 6. August 2013 um 10:38 Uhr

    http://www.ursachenimpotenz.com/ Was ist Impotenz (erektile Dysfunktion)? Die Ursachen von Impotenz und moderne Methoden der Behandlung der erektilen Dysfunktion

  33.  Viagra kaufen am 23. August 2013 um 14:12 Uhr

    http://www.pharmatheke.com/ Onlline Apotheke in Deutschland

  34.  Viagra Schweiz kaufen am 23. August 2013 um 14:14 Uhr

    http://www.vswitz.com/ Viagra Schweiz kaufen ohne Rezept in Apotheke

  35.  Viagra kaufen ohne Rezept am 23. August 2013 um 14:15 Uhr

    http://www.deutschpharm.com/ Hallo! Das war ein wirklich wunderbarer Beitrag. Vielen Dank für diese Informationen liefern.

  36.  generika am 4. September 2013 um 21:45 Uhr

    Vielen Dank für Ihre offene Gespräch. Dieses Thema stört viele Menschen, die Unterstützung brauchen.

  37.  asif am 13. September 2013 um 23:57 Uhr

    Ich schätzen Ihre Bemühungen, es zu schreiben! Wir freuen uns auf ein weiteres gro�artiges Artikel. Viel Glück für den Autor! Alles Gute.http://www.rushessay.com/essay_writers.php

  38.  asif am 14. September 2013 um 00:04 Uhr

    Ich schätzen Ihre Bemühungen, es zu schreiben! Wir freuen uns auf ein weiteres gro�artiges Artikel. Viel Glück für den Autor! Alles Gute.http://www.rushessay.com/essay_writers.php

  39.  viagra online am 15. November 2013 um 15:20 Uhr

    Interessanter Bericht. Mach weiter so!

  40.  Pauline am 4. Februar 2014 um 16:39 Uhr

    Hi du,

    bist du denn alleine am abnehmen oder hast du wen der/die mit dir an einem Strang zieht?
    Habe selbst erlebt, dass alleine abnehmen oft erfolglos bleibt â?? oder hast du, wie mein Vorposter vermutet, bereits dein Wunschgewicht erreicht? Würde mich für dich freuen!

  41.  Pauline am 4. Februar 2014 um 16:41 Uhr

    Schöne Seite…würde mich freuen mit anderen in Kontakt zu kommen die das gleiche Ziel verfolgen? Besteht Interesse?

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Bold Italic Link Blockquote  Alle HTML-Tags sind erlaubt!
 Zum Bezug auf einen Kommentar, auf laufende Nummer klicken!

Smilies anzeigen/verstecken
:smile_wp: :biggrin_wp: :sad_wp: :surprised_wp: :eek_wp: :confused_wp: :cool_wp: :lol_wp: :mad_wp: :razz_wp: :redface_wp: :cry_wp: :evil_wp: :twisted_wp: :rolleyes_wp: :wink_wp: :exclaim_wp: :question_wp: :idea_wp: :arrow_wp: :neutral_wp: :mrgreen_wp: :annoyed_tb: :blink_tb: :blush_tb: :bye_tb: :clap_tb: :cool1_tb: :drunk_tb: :devil_tb: :doh_tb: :down_tb: :dry_tb: :dunce_tb: :flush_tb: :guns_tb: :furious_tb: :glurps_tb: :happy_tb: :huh_tb: :innocent1_tb: :jittery_tb: :smoke_tb: :king_tb: :laugh_tb: :lol_tb: :mad_tb: :mellow_tb: :nono_tb: :help_tb: :ohmy_tb: :ponder_tb: :rolleyes_tb: :sad_tb: :shock_tb: :sleep_tb: :thumbup_tb: :smile1_tb: :surrender_tb: :tongue1_tb: :tongue2_tb: :unsure_tb: :wacko_tb: :thumbdown_tb: :wink1_tb: :wub_tb: :cool2_tb: :cry_tb: :embarassed_tb: :foot_in_mouth_tb: :wallbash_tb: :frown_tb: :innocent2_tb: :kiss_tb: :laughing_tb: :money_mouth_tb: :sealed_tb: :smile2_tb: :surprised_tb: :tongue3_tb: :undecided_tb: :smiley2_tb: :yell_tb: :) :) :D :x :P 8) 8x 8P :o 8O :( :? ;) :!: :?: :| :lol_ee: :smirk1_ee: :rolleyes_ee: :tongue_laugh_ee: :tongue_rolleye_ee: :tongue_wink_ee: :rasberry_ee: :ohh_ee: :grrr_ee: :gulp_ee: :ohoh_ee: :embarrassed_ee: :sick_ee: :shuteye_ee: :hmm1_ee: :angry_ee: :zip_ee: :kiss_ee: :shock_ee: :smirk2_ee: :grin2_ee: :hmm2_ee: :vampire_ee: :snake_ee:

Beitragsnavigation

« | »

SetTextSize SetPageWidth