Das Serien-Stöckchen

15. Mai 2009 um 11:05 Uhr

Alle reden ständig übers Fernsehen und jeder meckert oder schwärmt. Für mich wird es mal Zeit für eine koordinierte Stöckchen-Wurf-Aktion, wer was wieso und warum überhaupt im Fernsehen guckt. Manche sagen ja, früher war alles besser und vielleicht stimmt das auch. Immerhin gibt es viele der alten Serien ja auch auf DVD. Grund genug für mich, da mal etwas genauer nachzuhaken.

Ich selbst bin ein absoluter Serien-Freak. Ich gucke sie zwar nicht mehr unbedingt so gerne im deutschen Free-TV sondern entweder auf Abo-Sendern wie Fox und Premiere aber ich brauche meine 3–5 Lieblings-Serien in der Woche, um klarzukommen.

So, dann lege ich mal los


Deutsche Krimis
Ich bin lange weg davon, dass ich mich für eine deutsche Krimiserie hinreißen ließ. Ich gebe es zu, ich habe noch nie eine Folge von Alarm für Cobra gesehen. Tatort schaue ich höchstens, wenn absolut nichts anderes läuft und dann meistens nur in einem der 3. Programme. Früher war ich bekennender Derrick-Fan!

Amerikanische Krimis
Die Liste ist lang. Als Nostalgiker besinne ich mich gerne zurück auf Petrocelli, Canon und Detective Rockford. Heute kommt wohl keiner mehr an C.S.I. vorbei, wobei ich immer noch am Original hänge. Mit dem Ableger aus Miami kann ich nun mal gar nichts anfangen! Der liebe Monk ist mir schon sehr ans Herz gewachsen und zuletzt mochte ich Standoff sehr.

Action
Natürlich sind meine absoluten Lieblinge hier ganz klar 24 und Prison Break! Für mich geht da nix drüber. Und mehr muss ich da auch nicht nennen.

Science Fiction
Ich bin mit Raumschiff Enterprise groß geworden. Daher zieht es mich natürlich in den Weltraum. Mehr als Stargate liebe ich den Ableger von Stargate Atlantis und Battlestar Galactica. Schwer gefrustet trauere ich noch immer Firefly/Serenity hinterher. Bei den irdischen SciFi-Serien zählen Eureka und die Heroes zu meinen absoluten Favoriten.

Mystery
Fast schon mit etwas Wehmut denke ich gerne an Akte Ⅹ zurück. Aktuell bleibe ich ein Riesen-Fan von Melinda aus der Serie Ghost Whisperer. Traurig bin ich ein wenig über das Ende von Moonlight. Ansonsten mag ich die Jungs aus Supernatural. Und ich oute mich mal: Ich habe noch nie eine Folge von Lost gesehen. Ich habe vor, mir eines Tages die komplette DVD-Box zu kaufen.

Drama
Zu den sogenannten Real-Serien gibt es für mich derzeit nur eine Serie, die ich verschlinge. Sie läuft leider nur auf Fox und ich befürchte, sie wird es auch nie ins Free-TV schaffen: The West Wing. Ich bin gerade zu süchtig nach dieser Serie! Auch noch nie im deutschen Free-TV lief In Treatment, die ich auch einfach nur geil fand. Ansonsten giere ich nach neuen Folgen von Boston Legal. Gleichzeitig vermisse ich die frühere Anwaltsserie rund um Ally McBeal. Auch outen muss ich mich, dass ich noch nie eine Folge der Desperate Housewives gesehen habe, dafür habe ich aber alles von Sex & the City auf DVD.
So richtig einsortieren kann ich den lieben Dexter nicht. Aber ich steh auf ihn und warte auf neue Folgen!

Comedy deutsch
Der hart umkämpfte Comedy-Markt in Deutschland. Jeder meckert aber scheinbar gucken noch immer genug Leute hin. Für mich können sich Sat1 und RTL noch so sehr anstrengen, ich gucke meist nur Pro7. Stromberg und Switch sind da für mich noch immer das, was mich am meisten zum Lachen bringt.

Comedy international
Nostalgisch denke ich natürlich an Bill Cosby, Roseanne und die schrecklich nette Familie, von der ich übrigens alles auf DVD habe. Aktuell gucke ich im PayTV gerne 30Rock (TNT) und Sarah Silverman (Comedy Central). Nur wenige Folgen verpasst habe ich von How Ⅰ met your mother und Scrubs.

Arztserien
Meine Mutter würde klar sagen Trapper John, M.D., glücklicherweise ist sie nicht gefragt. Gerne denke ich an Chicago Hope zurück und von Anfang an dabei bin ich bei Emergency Room. Natürlich aktuell ist Dr. House eine Macht für sich. Wer sonst?
Die deutschen Arzt-Serien habe ich bisher geflissentlich übersehen, tut mir ja leid für Schwester Stefanie & Co.

Kinderserien 
Erinnern tue ich mich an Flipper, Lassie und Skippy. Auch heute noch gucke ich oft die Sendung mit der Maus. Ich bin damit groß geworden und liebe es, dass sich in der Serie so gut wie kaum etwas verändert hat. Mehr kann ich kaum sagen, denn ich bin wohl zu alt dafür geworden.

Zeichentrick
Nostalgisch bin ich ein Schweinchen Dick-Kind. Dann kamen der Rosarote Panther und zuletzt für mich immer noch einer der Helden meiner Kindheit Captain Future. Aktuell hatte ich meine Phasen bei den Gargoyles, dann ganz kurz Spongebob, hin und wieder mal eine Folge der Simpsons und von South Park und derzeit auch mal American Dad.

Dokumentationen
Zuletzt sehr beeindruckt hat mich die Serie Die Deutschen. Grundsätzlich mag ich alles, was im ZDF unter ZDF History läuft und besonders die Arbeiten von Guido Knopp. Nicht besonders viel anfangen kann ich mit den Pro7 Mystery-Dokus von Aiman Abdallah. Dann schon lieber Welt der Wunder oder die MythtBusters.

TV-Events/Shows
Gleich vorweg: Ich vermisse die ganz großen Samstagabend Fernsehshows und vielleicht mal wieder eine echte Innovation. Vielleicht oder ganz sicher würden diese Shows wie Am laufenden Band heute nicht mehr funktionieren. Nicht entgehen lasse ich mir bis heute Wetten, dass… auch, wenn ich mich jedes mal neu ärgere, es eingeschaltet zu haben. Wer mich kennt, der weiß, dass ich gerne DSDS gesehen habe, obwohl wahrscheinlich jeder, wie ich auch, froh ist, dass es endlich vorbei ist. Ich bin auch nach wie vor ein großer Fan vom Eurovision Song Contest und von allem, was Stefan Raab an Events auf die Beine stellt. Insbesondere seine Gegenveranstaltung zu RTL SSDSDSSWEMUGABRTLAD.
Was mir mehr oder weniger echt zum Halse raushängt sind die diversen Kochshows. Allerhöchstens mal das perfekte Dinner, das war es aber auch.

Reality-TV
Diesen Bereich ignoriere ich komplett. Keine Nanny, keine Heimwerker, keine Schuldenberater, kein Frauentausch, keine Auswanderer, keine Styling‑ oder Babytipps. Ich weiß nicht, ob es nach oben in die Kategorie oder hier hinein passt, wenn schon, denn schon mal eine Folge von Barbara Salesch oder Alexander Hold.

Daily-Soaps
Tja, ich gebe es zu. Ich gucke sie gern, vielleicht nicht mehr so oft wie früher aber immer wenn ich Lust und Laune habe. Insbesondere bin ich nach wie vor ein Riesen-Fan vom Marienhof. Vorher ggf. noch Unter Uns und Verbotene Liebe. Das war es aber auch schon. Die Lindenstraße habe ich bisher in meinem Leben komplett ignoriert, mit GZSZ werde ich nicht warm und die anderen wie Anna & die Liebe habe ich nie begonnen.
Im Bereich der Telenovelas war ich beim ZDF ab Beginn bei den Wegen zum Glück, bin jetzt aber nach Noras Vermählung ausgestiegen. Auch Verliebt in Berlin habe ich komplett durchgesehen und war danach pappe satt.

Sonstige (Nachrichtenmagazine, Talk-Shows, Specials)
Tja, alles, was sonst nirgends reinpasst, hier hinein. Wenn Nachrichten, bin ich grundsätzlich eher bei der Tagesschau. Mir sind die Nachrichten auf RTL zu schrill und zu bunt. Bei den Talk-Shows hat mein Interesse stark abgenommen. Wenn, dann nach wie vor am Liebsten eine von denen, die Freitags in den 3. Programmen laufen. Polit-Talk tue ich mir nur noch selten an. Vielleicht hin und wieder mal eine Folge von Hart aber fair. Illner, Kerner, Beckmann sehe ich so gut wie gar nicht mehr. Manchmal schalte ich mehr aus Langeweile am Tage oder in der tiefen Nacht mal eine Folge von Britt oder Oliver Geissen ein.


Tja, ich weiß, es ist ein fetter Brocken. Ich habe es ausführlich gemacht. Muss ja nicht sein, Stichpunkte reichen vollkommen aus. Mich würde es freuen, wenn das Stöckchen der eine oder andere aufnimmt und ich vielleicht noch auf so manche Perle im Fernsehen hingewiesen werde.

17 Kommentare zu “Das Serien-Stöckchen”

  1.  Rennhenn am 15. Mai 2009 um 13:10 Uhr

    Vielleicht nehm ich mir das Stöckchen die Tage mal mit… was interessant wird, da ich bis vor einem halben Jahr 3 Jahre komplett ohne Fernseher gelebt hab :D Und auch heute schau ich eher rudimentär, aber mal schaun…

  2.  Hartmut am 15. Mai 2009 um 13:19 Uhr

    Ui, dann ist es ja wie geschaffen für Dich *grins*

  3.  Stöckchen: Fernsehserien - Knuts Blog am 15. Mai 2009 um 17:10 Uhr

    […] hat mich heute auf ein Stöckchen aufmerksam gemacht, welches er in die Blogger-Welt geworfen hat. Er möchte dabei etwas über die […]

  4.  Moosi am 17. Mai 2009 um 08:46 Uhr

    das wäre das kürzeste Stöckchen seit Beginn meines Online-Lebens vor 3 Jahren: ich schau nicht fern *g*

    Schönen Sonntag! :-)

  5.  Rennhenn am 17. Mai 2009 um 21:28 Uhr

    Ich hab mich dann also auch mal rangewagt… ;)

  6.  Das Serien-Stöckchen « Rennhenn’s Blog am 17. Mai 2009 um 21:31 Uhr

    […] möchte ich mal mein erstes Stöckchen veröffentlichen. Darauf aufmerksam gemacht, hat mich der Hartmut. Das Stöckchen wird besonders interessant, da ich bis letzten Oktober knapp 4 Jahre lang keinen […]

  7.  Hartmut am 17. Mai 2009 um 23:35 Uhr

    @Moosi: Schon komisch, dass sich genau die angesprochen fühlen, die nicht TV gucken. Aber ich hoffe ja noch immer, dass sich irgendwann mal die richtigen Freaks einfinden. Muss doch da so einige geben, wenn man sich so manche Einschaltquote ansieht :)

    @Rennhenn: Toll, lieben Dank, liebe Gaso. Vielleicht zündet das Stöckchen ja langsam aber dann gewaltig. Würde mich jedenfalls freuen. Irgendwie verbindet uns ja fast alle das stumpfsinnige Hineinschauen in die Röhre. Ob nun am PC oder am TV. Mal darüber zu reden, ist doch durchaus legitim. :)

  8.  Andi aus HH am 18. Mai 2009 um 13:23 Uhr

    Moin Hartmut!

    Ich muss mich outen. Da ich keinen Blog betreibe mach ich das mal hier im Kommentar: Ich bin ein Serienfreak! Einige deiner bevorzugten Serien schaue ich auch gern, andere nicht, ich erläuter das mal.

    Deutsche/Amerikanische Krimis

    Schau ich gar nicht, weder früher in den „guten alten Zeiten“, noch heute. Selbst an CSI kann ich mich nicht erfreuen, auch wenn sie so erfolgreich sind..

    Action

    Da kann ich nur 24 nennen. Die erste Staffel sah ich damals im Free TV und war restlos begeistert. Als die 2 Staffel anfing verpasste ich 2–3 Folgen und konnte der Handlung leider nicht mehr folgen. Allerdings steht 24 bei mir ganz oben auf der Liste der zu schauenden Serien. Ich hab die 2. Staffel sogar schon auf dem Rechner..

    Science Fiction

    Ganz Klar: Heroes und Serenity! Auch wenn immer wieder Gerüchte kursieren, Serenity würde fortgesetzt werden befürchte ich doch das es bei der 1. Staffel und dem Piloten bleiben wird. Selten sah ich eine „Raumschiff-Serie“ mit so viel Charme und diesem großartigen Humor! „There´s no place ⅰ can be, since ⅰ found Serenity. You can´t take the sky from me“ *sing*
    Raumschiff Enterprise oder Stargate fand ich nie so gut, wie damals Babylon 5.

    Mystery

    Der Klassiker schlechthin: Akte X! Mulder und Scully waren einfach großartig! Aktuell fiebere ich bei Lost mit. Ich verschlinge geradezu jede neue Folge der 5. Staffel. Allerdings muss ich sagen das die vorherigen Staffeln besser waren.. Warum auch immer.

    Drama

    Mir fällt keine Serie zu diesem Genre ein die mich fesselte..

    Comedy deutsch

    Mit RTL Samstag Nacht ging es für mich los. Eine klasse Sendung mit großartigen Protagonisten. Ob nun Mirko Nontschew, Wigald Boning oder Olli Dittrich. Heute schaue ich gerne Stromberg.

    Comedy International

    Puh, eine große Kategorie. Ich versuch mich mal an einer chronischen Reihenfolge: Bill Cosby, Full House, Roseanne, Sledge Hammer, Alf, Der Prinz von Bel Air, Eine starke Familie, Hör mal wer da hämmert, King of Queens, My Name is Earl, Scrubs und viele andere die ich wohl vergessen habe..

    Arztserien

    Ich gehe da voll mit deiner Mutter konform: Trapper John M.D. 4tw! :D Hab ich früher wirklich gerne geschaut. Scrubs passt hier wohl auch rein (ich liebe Scrubs!). Dr. House habe ich mal mit angefangen, irgendwie ist die Handlung fast ähnlich, daher hab ich das wieder abgesetzt..

    Kinderserien

    Klar, als Kind Sesamstraße, Sendung mit der Maus, etc. Heute schau ich vielleicht nochmal Wissen macht Ah!

    Zeichentrick

    Früher: Sabre Rider & the Star Sheriffs, Marschall Bravestarr, Galaxy Rangers, Cpt. Future, Mila Superstar, etc. Viel Tele 5! Dann kamen sicher Die Simpsons. Futurama oder South Park haben mich hingegen nie vom Hocker gehauen

    Dokumentationen..

    .. schaue ich selten. Höchstens wenn gar nichts im TV läuft oder ich einschlafen will..

    TV-Events/Shows

    Früher ganz klar Wetten dass..?! Heute komme ich Samstag Abends gar nicht so oft dazu TV zu schauen. Die Events von Stefan Raab könnte ich da höchstens nennen. Ob Schlag den Raab, Turm springen oder Wok WM, da schalte ich gerne ein.

    Reality-TV

    Würde ich am liebsten aus meinem Leben streichen. Da ich mein Leben aber nicht allein verbringe muss ich ab und an Kompromisse mit meiner Freundin eingehen wenn sie wieder mal Big Brother, Frauentausch, Super Nanny oder Peter Zwegat schaut. Häufig moser ich soviel an der Sendung rum das ich nach wenigen Minuten an den PC „verbannt“ werde.. *g*

    Daily-Soaps

    Ich wurde schon früh auf Daily Soaps gepolt. Meine Oma schaute mit mir früher immer Lindenstrasse und ich fand es klasse! Ihr Einfluss reichte soweit das ich die Anfangszeit von GZSZ verfolgte. Ja, mit Andreas Elsholz! ;-) Heute höchstens GZSZ mit meiner Freundin.

    Sonstige (Nachrichtenmagazine, Talk-Shows, Specials)

    Tagesschau wenn ich rechtzeitig zu Hause bin. Sonst auch gern JBK wenn die Gäste interessant sind. Am liebsten hau ich mich allerdings Freitag Abend aufs Sofa und schau die NDR Talk Show. Riverboat läuft auch ab und an. Nicht zu vergessen ist auch mein Lieblings Entertainer Götz Alsmann mit Zimmer Frei!

    Jetzt hab ich erstens Lust fern zu sehen (Arbeitstag ging leider grad erst los..) und das Gefühl das ich viel vergessen habe.. Vielleicht kannst du trotzdem was damit anfangen. :-)

    Gruß!

    Andi

  9.  Hartmut am 18. Mai 2009 um 19:37 Uhr

    Wow, Andi!
    Vielen Dank für Deine Liste. Ja, wie ich sehe, habe ich z.B. in meiner zum Vergleich tatsächlich Babylon 5 vergessen. Ich habe alle Folgen gesehen, einiges auf DVD – auch die nachfolgenden Spielfilme. Ich war damals noch ein Amiga-Fan, als die Serie begann und so Stolz, dass vieles auf den Kisten produziert wurde, daher war die Serie für mich deshalb schon Pflicht.

    Auch lustig zu lesen, dass die Uralt-Serie von Trapper John immer noch so viele Fans hat. Ich habe das meiner Mutter schon erzählt und sie grinste voller Stolz wie ein Honigkuchenpferd.

    Und schön finde ich auch, dass wir mit unseren jungen Jahren doch auf die NDR Talk Show stehen. In der Hinsicht kam ich mir immer irgendwie „einsam“ vor, dachte bzw. fragte mich, welche Altersklasse diese Talkshow überhaupt sieht.

    Den Rest lasse ich mal unkommentiert. Ich finde es Klasse, dass Du Dich den harten Fragen gestellt und kommentiert hast.
    Liebe Grüße zurück
    Hartmut

  10.  Ralf am 19. Mai 2009 um 11:08 Uhr

    Habe Ping und Trackback gesetzt, scheint nicht geklappt zu haben.
    Hier mein Beitrag: http://www.dasistmeinblog.de/?p=1724

  11.  Hartmut am 19. Mai 2009 um 11:26 Uhr

    @Ralf: Ist ja völlig okay so, wie Du es gemacht hast. Habe schon kurz einen Blick gewagt, danke Dir fürs Mitmachen :)

  12.  Lordy am 19. Mai 2009 um 12:47 Uhr

    Also ich schaue mal. Vielleicht nehme ich das Stöckchen auch mal auf, wenn ich die Tage Lust darauf habe, denn ein absoluter Serien-Junkie bin ich auch xD.

  13.  Hartmut am 20. Mai 2009 um 06:40 Uhr

    Leider hat es keinen Backlink vom Christian hierher gegeben. Daher hier der Link zu seiner Stöckchen-Auswertung: http://neunzehn82.de/2009⁄05/blogparade-das-serien-stockchen/

  14. Fernsehen? Praktisch gar nicht mehr!…

    Ralf hat auf seinem Das ist mein Blog ein sogenanntes “Stöckchen” zu dem Thema TV-Konsum geworfen. Ein Stöckchen ist eine Art Blog-Kettenbrief, obwohl ich den Unterschied zu einer Blogparade nicht ganz kapiere, bin dankbar, wenn mir da je…

  15. […] Blogpost möchte ich euch sehr gerne am heutigen Abend präsentieren. Dieser Beitrag ist meine Teilnahme des Serien-Stöckchens, dass ich über Blog-Parade.de gefunden […]

  16.  maxi am 13. August 2009 um 11:04 Uhr

    mhh ich hab glaub ich schon seit 2 jahren kein fernsehn geglotzt, ich hab auch keinen fernseher mehr :P irgendwan hatte ich auch die schnauze voll von dem ganzen quark. wenn es doch was gibt was ich sehen will, kann ich es auch im internet glotzen :P

    und appropos glotzen, ich hab dieses gewinnspiel im internet gefunden alls ich auf der edarlin site mal die ganzen weiber angeschaut habe. Da kann man 2000 Euro gewinnen, wenn man einen neuen Slogan für die Seite findet. Meinen Vorschlag hab ich schon gepostet. wäre cool, wenn ihr auch mitmacht und sagt, dass ihr auf meiner Seite [http://maxxxi86.wordpress.com/2009/08/05/edarling-crowdsourcing-und-gewinnspiel// ] davon erfahren habt.

  17.  Hartmut am 13. August 2009 um 19:41 Uhr

    @maxi: Nun, ich bin mit der Aktion von eDarling vertraut, habe aber so meine Bedenken, wie diese mit den erhobenen Daten umgehen. Der Knut beschreibt das derzeit in seinem Blog: http://blog.knut.me/2009⁄08/blogger-setzen-sich-zur-wehr/ und http://blog.knut.me/2009⁄08/blogger-setzen-sich-zur-wehr-take-2/

    Ansonsten wäre es natürlich, was das Stöckchen betrifft, eher interessant für mich gewesen, wie Deine Fernsehgewohnheiten sind, wenn Du denn TV schauen würdest…

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Bold Italic Link Blockquote  Alle HTML-Tags sind erlaubt!
 Zum Bezug auf einen Kommentar, auf laufende Nummer klicken!

Smilies anzeigen/verstecken
:smile_wp: :biggrin_wp: :sad_wp: :surprised_wp: :eek_wp: :confused_wp: :cool_wp: :lol_wp: :mad_wp: :razz_wp: :redface_wp: :cry_wp: :evil_wp: :twisted_wp: :rolleyes_wp: :wink_wp: :exclaim_wp: :question_wp: :idea_wp: :arrow_wp: :neutral_wp: :mrgreen_wp: :annoyed_tb: :blink_tb: :blush_tb: :bye_tb: :clap_tb: :cool1_tb: :drunk_tb: :devil_tb: :doh_tb: :down_tb: :dry_tb: :dunce_tb: :flush_tb: :guns_tb: :furious_tb: :glurps_tb: :happy_tb: :huh_tb: :innocent1_tb: :jittery_tb: :smoke_tb: :king_tb: :laugh_tb: :lol_tb: :mad_tb: :mellow_tb: :nono_tb: :help_tb: :ohmy_tb: :ponder_tb: :rolleyes_tb: :sad_tb: :shock_tb: :sleep_tb: :thumbup_tb: :smile1_tb: :surrender_tb: :tongue1_tb: :tongue2_tb: :unsure_tb: :wacko_tb: :thumbdown_tb: :wink1_tb: :wub_tb: :cool2_tb: :cry_tb: :embarassed_tb: :foot_in_mouth_tb: :wallbash_tb: :frown_tb: :innocent2_tb: :kiss_tb: :laughing_tb: :money_mouth_tb: :sealed_tb: :smile2_tb: :surprised_tb: :tongue3_tb: :undecided_tb: :smiley2_tb: :yell_tb: :) :) :D :x :P 8) 8x 8P :o 8O :( :? ;) :!: :?: :| :lol_ee: :smirk1_ee: :rolleyes_ee: :tongue_laugh_ee: :tongue_rolleye_ee: :tongue_wink_ee: :rasberry_ee: :ohh_ee: :grrr_ee: :gulp_ee: :ohoh_ee: :embarrassed_ee: :sick_ee: :shuteye_ee: :hmm1_ee: :angry_ee: :zip_ee: :kiss_ee: :shock_ee: :smirk2_ee: :grin2_ee: :hmm2_ee: :vampire_ee: :snake_ee:

SetTextSize SetPageWidth