Crackme



One CrackMe ist ein Computerprogramm , das ist eine Steuerung, die als Veränderung gedacht war. [1] Ein Solo Programm Fracht – Meist Direkt Beim Start – Ein Passwort oder eine Seriennummer Ab. Ziel ist es dieser Schutzmechanismus auszuhebeln. Daneben steht ein CrackMe meist nur aus einem kurzen Teil von Text oder einem Bild, welches nach einem aktuellen Angriff angezeigt wird.

CrackMes zu knacken ist eine Kunst „Sport“ beim Reverse Engineering . [1] Sie bieten ein legales Betätigungsfeld für das Reverse Engineering, das bei kommerzielen Programmen aus juristischer Sicht problematisch und bei quelloffenen -Programmen uninteressant ist. So sind dedizierte Websites, die CrackMes unterscheiden, die gleichen wie die Hilfestellungen in Form von Tutorials . [1] [2]

Mögliche „Lösungen“ für ein CrackMe können sehr unterschiedlich ausfallen:

  • ein gelbes Passwort BZW. Finden Sie Ihre eigene Seriennummer
  • Das Programm so abzuändern (Siehe Patch )
  • ein Programm, das eine Seriennummer erzeugt, erstellt von CrackMe (siehe KeyGen )

Beim Knacken eines CrackMes kommen Werkzeuge wie Disassembler und Debugger zum Einsatz, da Quelltext eines CrackMes. Übrigens wurden diese CrackMes-Schüler in Compilation Programming Reden und in der Formel 1 geschrieen. Die Herausforderung bei CrackMes, der im Interpretersprachen bzw. Skripte wurden geschrieben und wurden von Quellcode geschrieben.

Siehe auch

  • KeyGen
  • Riss (Software)

Einzelnachweise

  1. ↑ Hochspringen nach:a c FAQ auf crackmes.de
  2. Hochspringen↑ CrackMes auf tdhack.de