Sprungmarke



Sprungmarke (Anker) wird in den Bereichen der EDV der Bezugspunkt innerhalfen Programme bzw. Dokumente bezeichnet.

Sprungmarken in der Programmierung

In der Programmierung und in Skriptsprachen kommen Sprungmarken vor. Sie finden Ihre Adresse innerhalb der Programmcodes.

The Anwendung ist um, wird der Programmablauf nicht überschaubar. In der objektorientierten Programmierung Kann man jeden goto befehl Durch andere Kontrollstrukturen , Wie beispielsweise sterben Schleife , ersetzen (siehe dazu Auch Etikett und Sprunganweisung ).

Unerwünscht ist, dass Fehler im Debuggen auftreten, begonnen oder zu einem Generaer werden konnten.

Sprungmarken der Datenerschließung

Bei den Sprungmarken handelt es sich um eine der besten der Welt. Typisches Beispiel für die Verlinkung einer Zwischenüberschrift mit dem Inhaltsverzeichnis. If sie Verweis im Menschen Inhaltsverzeichnis folgt, springt das Dokument einen die entsprechenden Ankerpunktes, wäre es HTML (siehe dazu naher Anker ) ein Textverarbeitungsprogramm (in Textdokumenten Werden analog zur Sprungmarke Auch den Begriff Text Marke used) oder der Web – Browser .

NEBEN der Adressierung von Überschriften used ein Sprungmarke Auch für sterben jeweilige Seiten Ein Dokument (Wie sie sich ETWA aus der MATIC Textumbruch „von selbst“ Ergeben) und Derens Kopfzeile , stirbt ansteuerung von Fußnoten , Querverweise und Verzeichnisse große Kunst, oder für Eingebettete Bilder, die Tabelle, und andere Illustrationen.

Die Sprungmarken sind in der URL- Codierung mit dem #Namen der Sprungadresse. Ein Beispiel ist die URL http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Sprungmarke#Sprungmarken_der_Datenerschliessungder Überschrift dieses Abschnitts von Wikipedia-Artikeln, oder http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Sprungmarke#Textmarkedie von Daneben platzierten HTML-Anker. Auch die Maßnahmen Textverarbeitungsprogramme in der internen Codierung der URL-Syntax Auf, Die Sprungmarken Allgemein Zugänglich zu Halten.