vorformulierten



Boilerplate ( englisch für original „Kesselplatte“, „Standardtext, Textbaustein „), auch Abbinder , bezeichnet einen gleichbleibenden Textblock meist am Ende eines Texts. Im Zusammenhang mit E-Mails wird der Begriff auch über die Signatur benutzt. Der Begriff Wird Sowohl in der Medienarbeit und sie Druckwesen [1] als Gas in die neue Programmierung Sowie bei der Rechnungslegung used. [2]

Öffentlichkeitsarbeit

Boilerplate oder Backgrounder ist ein Begriff aus der PR- und Medienarbeit . Es geht um Ihre Textpassage und das einzige Medienmedium . Sie sind die wichtigste aller Organisationen, die das Zentrum des Nahen Ostens sind (Z. B. Anzahl der Mitarbeiter des Unternehmens, Umsatz, Standorte, Branchenschwerpunkte, Gründung).

Die Boilerplate ist ein Beispiel für einen Zeitraum, in dem der Textblock nicht direkt Bezug zum aktuellen Zeitpunkt hat. Die Boilerplate Bidet Journalists die Möglichkeit, auf einen Blick das Tätigkeitsprofil einer Organisation bzw. Ein Unternehmen zu erfassen.

Wirtschaft

Auch aus der Sicht der Adressaten der Rechnungslegung, Redundanzen und Informationsüberlastungen Informationsverarbeitungskosten und wurden dann als störend empfunds angesehen. Schwerer wiege jedoch das fallweise Fehlen dieser Informationen. Daher ist der Wesentlichkeitsgrundsatz zu stärken und auf Abkehr von einer Compliance- und Checklist-Mentalität hinzuwirken.In der Bilanz- und Rechnungslegungswelt gibt es ein vielschichtiges, „Disclosure-Problem“ – auch unter der Bezeichnung Kesselplatte [3] , da die Aspekte der Interessengruppe der Rechnungslegung unterschiedlich gewicht werden sollten. Die bilanzierenden Unternehmen Sehen sich gedrängt, Ihr abschluss unter Hohen Aufwand mit Informationen zu überfrachten (Offenlegung Überlastung), nach IHREM Empfinden stirbt für Nutzen zum Teil irrelevant Ist sterben. Unter anderem wiegt Zeitdrucks viele viele redundante und wenig unternehmensspezifisch (Standardplatte). Hier sieht man, dass die bekanntesten Offenlegungsnorschriften ausgeschwenkt, die Einhaltung von Abschlussprüfern und Durchsetzungsinstituten Mittels Checkliste überprüft wurde.

Programmierung

In der Programmierung bezeichnete der Begriff Code- Codefragmente, die mit mehr oder wenigerverzerrten Formularen ins Spiel kamen. Das kam vor Haufe in Programmiersprachen, stirbt als eher „geschwätzig“ ( ausführliche )gelt, d. H. Them Programmierer Auch für Geringste Aufgabenstellungen vieler Codierarbeit abverlangen. Der Bedarf eines Boilerplate-Kodex Kann Durch NUTZUNG von High-Level – Mechanismus Wie Metaprogrammierung (Wobei das System – die benötigten Textbaustein-Kodex automatically Generiert) und Methodikbausteine Wie Konvention vor konfiguration (dh „gute“ Standardwerte zur Verfügung gestellt, so dass viele Implementierungsdetails nicht in jedem Projekt geregelt wurden) wurden reduziert.

Segeln Segeln in Perl Beispielhaft Boilerplate Code. Hier finden Sie ein Lied und eine Prager Stute (wer will den Programmstil ) am Anfang einer Quelldatei. Diese Zeilen sind nicht Teil der Programmlogik, zondern enthalten.

#! / usr / bin / perl
verwendet Warnungen ;
verwenden Sie streng ;

Boilerplate-Code wird zur Vorbereitung der Funktionen von Bibliotheken mit niedrigem Abstraktionsgrad benatigt. Ein Beispiel dafür ist die strcatFunktion in C zumammenfügen zweier Zeichenketten ( string s). In C wurden Zeichenketten zu Feldern von einzelnen Zeichen ( Zeichen , Datentyp char ) mit abschließendem Nullbyte abgelegt (nullterminierte Zeichenarrays ). Der Code, den man braucht, um (jedenfalls auf eine Kunst) mit strcatzichen Zeichenketten im Auftrag von firstund secondzu fabetten, in großen Kommentaren, aber ohne nützliche Fehlerbehandlung:

char * Ergebnis ;
/ * Weist Speicher für die Größe der beiden Strings zu, plus 1 für das abschließende NULL-Zeichen. * /
result = malloc ( ( strlen ( erster ) + strlen ( zweiter ) + 1 ) * sizeof ( char ) );
/ * Kopiere den Inhalt von 'first' zu 'result'. * /
strcpy ( Ergebnis , zuerst );
/ * Füge den Inhalt von 'Sekunde' hinzu. * /
strcat ( Ergebnis , Sekunde );
...
/ * Gibt den reservierten Speicher frei, wenn er fertig ist * /
free ( Ergebnis );

Die Variablendeklarationer und die Anweisungen mallocund freesind der Boilerplate-Code.

Siehe auch

  • Konvention Unsere Konfiguration ; Ansatz um Boilerplate Code zu reduzieren

Einzelnachweise

  1. Hochspringen↑ Donald Treadwell, Jill B. Treadwell: Öffentlichkeitsarbeit . Prinzipien in der Praxis. SAGE, 2003, ISBN 978-0-7619-4599-4 .
  2. Hochspringen↑ Ralf Laemmel, Simon Peyton Jones: Schränken Sie Ihr Vorwort ein: ein praktischer Ansatz für die generische Programmierung . In: Proceedings ACM SIGPLAN Workshop über Typen in Sprachdesign und Implementierung . 2003 ( PS – Webseite ).
  3. Hochspringen↑ Rede von Hans Hoogervorst auf der Konferenz der IFRS Foundation 2013 in Amsterdam